Begehung Dorfwettbewerb 2017
Begehung Dorfwettbewerb 2017
Begehung Dorfwettbewerb 2017 Die Kommission
Begehung Dorfwettbewerb 2017 Die Kommission
Urkunde für den Sieger beim Dorfwettbewerb
Urkunde für den Sieger beim Dorfwettbewerb
Kinderschuetzenfest 2017
Kinderschuetzenfest 2017
Start beim Burgberglauf
Start beim Burgberglauf
Start beim Burgberglauf
Start beim Burgberglauf
Panorama Oktober 2017
Panorama Oktober 2017
Martinszug 2017
Martinszug 2017
Martinszug 2017
Martinszug 2017
Martinsmarkt 2017
Martinsmarkt 2017
Previous Next Play Pause
Begehung Dorfwettbewerb 2017 Begehung Dorfwettbewerb 2017
Begehung Dorfwettbewerb 2017 Die Kommission Begehung Dorfwettbewerb 2017 Die Kommission
Urkunde für den Sieger beim Dorfwettbewerb Urkunde für den Sieger beim Dorfwettbewerb
Kinderschuetzenfest 2017 Kinderschuetzenfest 2017
Start beim Burgberglauf Start beim Burgberglauf
Start beim Burgberglauf Start beim Burgberglauf
Panorama Oktober 2017 Panorama Oktober 2017
Martinszug 2017 Martinszug 2017
Martinszug 2017 Martinszug 2017
Martinsmarkt 2017 Martinsmarkt 2017

Aufsicht des WBV

Der WBV Mellen wird beaufsichtigt in verbandsrechtlichen Angelegenheiten vom Landrat des Märkischen Kreises als untere staatliche Verwaltungsbehörde, in wasserrechtlichen Angelegenheiten von der Unteren Wasserbehörde des Märkischen Kreises.

 

Ansprechpartner

Verbandsaufsicht    
Uwe Sieg 02375 / 966-6419 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gewässeraufsicht    
Lothar Eigemeier 02351 / 966-6429 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zentrale 02351 / 966-60  
     
Wegen der Überwachung der Trinkwasserqualität untersteht der WBV Mellen dem Gesundheitsamt des Märkischen Kreises, Zweigstelle Altena
     
Tel.: 02352 / 966-60 Zentrale
  02352 / 966-7145 Herr Buschkämper, Abtl. Gesundheitsaufsicht
  02352 / 966-7156 Herr Tuekam-Kamdem
Außerhalb der Dienstzeit: 02351 / 10650 Kreisleitstelle
     

Die laut Trinkwasserverordnung und Landeswassergesetz vorgeschriebenen Wasseruntersuchungen werden vom Hygieneinstitut des Ruhrgebietes in Gelsenkirchen durchgeführt. Dieses Institut hat vom WBV Mellen einen Dauerauftrag erhalten.

 

Back to top