Neun Kinder feiern ihre Erstkommunion

WP vom 05.05.2014 von Uta Baumeister


erstkommunion 2014
Foto: Uta Baumeister

Mellen. Sieben Kinder aus Mellen und zwei aus Langenholthausen feierten gestern gemeinsam ihre Erstkommunion in der St.-Barbara-Kirche zu Mellen. Unter dem Motto „Ein Fisch ist mehr als ein Fisch" hatten sich die Kinder seit den Sommerferien intensiv auf diesen Tag vorbereitet. Der Fisch gelte als Zeichen und habe schon den ersten Christen als Erkennungszeichen gedient, erläuterte Pastor Stefan Siebert in der Predigt. Ob der Fisch gemalt, auf den Schulranzen oder an das Fahrrad geklebt sei, er sei ein offenes Zeichen für den Glauben und für jene, die Jesus folgen. Diese Gemeinschaft haben Nadine Prumbaum, Robin und Timo Kasten, Wiebke Vedder-Stute, Clemens Gödde, Tim Neuhaus, Lennart Heinemann, Moritz Schulte und Klara Oenings gestern durch die Kommunion erfahren.

Back to top