Marco Voge wird Ortsvorsteher in Mellen

WP vom 04.11.2014 von Richard Elmerhaus

Marco Voge Foto: Privat

Mellen. Das Golddorf Mellen bekommt einen neuen Ortsvorsteher. Auf Beschluss der CDU-Fraktion, die am Montagabend im Rathaus tagte, wird Marco Voge zukünftig dieses Amt bekleiden. Voraussetzung dafür ist die Zustimmung des Rates der Stadt Balve, der am kommenden Mittwoch, 12. November, um 17 Uhr im Rathaus tagt. Marco Voge, Kreistags- und Ratsmitglied, tritt die Nachfolge von Christoph Rüth an. Er war im November 2012 aus beruflichen Gründen zurückgetreten. Damals war weit und breit kein Nachfolger in Sicht. Zuletzt vertrat der Dorfsprecher Reinhard Schmidt die Interessen der Bürger aus dem Golddorf. Das Amt des Ortsvorstehers wollte er jedoch nicht übernehmen.

Back to top