WP vom 07.02.2019 von Sven Paul und Jürgen Overkott

Noch ist der Neubau nicht ganz fertig. Aber ein Ende der Arbeiten in Mellen ist absehbar. Warum sich die Feuerwehr so freut.

Mellens neues Feuerwehrgerätehaus wird am Samstag, 25. Mai, offiziell eingeweiht. Bürgermeister Hubertus Mühling und Wehr-Chef Frank Busche kommen zur Feier des Tages. Während der weiße Außenputz bereits aufgetragen ist, ist der Innenausbau noch nicht ganz abgeschlossen.

Mellen, wie es singt und lacht

WP vom 02.01.2019 von Sven Paul

Das Neujahrssingen im Golddorf erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Nach dem Singen ist vor dem Feiern.

Tradition verpflichtet. Einerseits. Andererseits muss sie am Leben gehalten werden. Das gilt für das Neujahrssingen in Mellen genauso wie für andere liebgewonnene Bräuche. Das Schöne im Golddorf: Der fröhliche Brauch am Neujahrstag erfreut sich ungebrochen großer Beliebtheit. Mehr noch: Vor allem junge Männer ließen am ersten Tag des Jahres in der Nachbarschaft ihre Stimmen erschallen.

Back to top