pano1

WP vom 24.07.2021 von Jürgen Overkott

Sängerinnen des Gemischten Chors „Melodie“ Mellen haben am Freitag vor dem Markant-Markt am Drostenplatz in Balve Waffeln für den guten Zweck gebacken. „Die Spendenbereitschaft ist unheimlich hoch“, hieß es bereits am späten Vormittag. Eine lange Schlange vor dem kleinen improvisierten Stand sprach für sich. Die Benefiz-Aktion dauerte bis zum Nachmittag. Der Erlös der Veranstaltung kommt Flutopfern im Stadtgebiet zu gute. Schriftführer Johannes Schwartpaul: „Wir haben 1.500 Euro eingenommen, damit haben wir nicht gerechnet.“ 800 Waffeln wurden verkauft, 700 Euro zusätzlich gespendet.

Back to top